"Auf ein Tässchen Erkältungstee" – öffentliche Bürgersprechstunde

In dieser recht trüben Jahreszeit bewirkt Erkältungstee wahre Wunder und ist Nahrung für Körper und Seele. Die britische Tradition der "teatime" ist hierzulande nicht allzu verbreitet, und doch spiegelt sie die Kraft wider, die in der Ruhe liegt.

Bei einem Tässchen Erkältungstee nimmt sich Bürgermeister Bernd Albers, am Montag, 21. Januar 2019, ab 11 Uhr in der Bäke-Apotheke eine Teestunde Zeit, um mit Bürgern, Anwohnern, Kunden und Gästen ins Gespräch zu kommen, Meinungen auszutauschen und die eine oder andere Frage direkt zu beantworten.

Zustande kam der Termin im Rahmen der Herbsttour des Bürgermeisters zu den Gewerbetreibenden entlang des aktuellen Bauabschnitts an der Kreisstraße 6960 (Bäkedamm, Potsdamer Allee). Dabei nahm er Hinweise und Anregungen der ortsansässigen Kaufleute entgegen.

Begleitet wurde der Bürgermeister dabei stets durch den Sachbereich Wirtschaftsförderung, der auch den für Montag anberaumten Termin organisierte. Darüber hinaus war – je nach personeller Verfügbarkeit – auch der Fachbereich Grün- und Verkehrsflächen bei den Gesprächen in den lokalen Geschäften dabei.

(16.01.2019)

"Auf ein Tässchen Erkältungstee" ─ öffentliche Bürgersprechstunde
Montag, 21. Januar 2019
11 bis 12 Uhr
Bäke-Apotheke, Potsdamer Allee 3, 14532 Stahnsdorf

Lageplan ─ zum Vergrößern bitte klicken! (© OpenStreetMap contributors)