ClaB sucht ehrenamtliche Helfer für Flüchtlingsbetreuung

Grafik: ClaB

Der Club an der Bäke sucht aktuell dringend ehrenamtlich tätiges Personal, das Aktivitäten für die Flüchtlinge der Region TKS anbietet. Insbesondere werden Personen gesucht, die Holzarbeiten anleiten und betreuen oder Sprachkurse anbieten können.

Nach aktuellen Angaben des ClaB besuchen anteilig besonders viele eritreische Asylbewerber die Einrichtung. Somit ist eine Tigrinisch (Tigrinya) sprechende Hilfe besonders vonnöten. Aber auch andere Fremdsprachen sind hilfreich und gewünscht.

Weitere Beschäftigungsangebote, die Ehrenamtliche anbieten könnten, sind beispielsweise Spiele wie Tischtennis, Billard, Kartenspiele oder Basketball.

Wer helfen kann und möchte, möge sich zwecks Absprache bitte telefonisch oder per E-Mail im ClaB bei Leiterin Bärbel Severin oder Marcus Grabia melden.

(01.10.2015)