"Feuer und Flamme für unsere Museen" ─ die Fünfzehnte!

Sie haben Lust durch die Kulturlandschaften in Brandenburg zu wandeln? Dann sind Sie herzlich eingeladen, am Samstag, 26. Oktober 2019, mit vielen anderen interessierten Museumsfreunden einen Tag lang auch durch die Museen im Landkreis Potsdam-Mittelmark zu wandeln.

Im Jahr 2019 wird der landesweite Aktionstag "Feuer und Flamme für unsere Museen" bereits zum 15. Mal stattfinden. Der Landkreis möchte dieses Jubiläum unter dem Motto "Musik und Museen" mit vielen musikalischen Darbietungen in den Museen begehen. Das Thema "Fontane" im Kulturlandjahr "Fontane 200" wird ebenfalls vielerorts mit speziellen Angeboten zu finden sein.

Über 60 Häuser laden am letzten Samstag im Oktober dazu ein, einen Blick über den Tellerrand zu wagen und damit Neues und Unbekanntes zu entdecken. Die Gemeinde Stahnsdorf repräsentieren in diesem Jahr übrigens das Heimatmuseum Sputendorf und der Südwestkirchhof.

Aber auch andernorts gibt es am Aktionstag wieder ein umfangreiches und spannendes Programm mit Dauer- und Sonderausstellungen, speziellen Führungen und zahlreichen attraktiven Veranstaltungshighlights wie etwa Konzerten, Lesungen, Mitmachaktionen.

Veranstaltungsbroschüre "Feuer und Flamme für unsere Museen" 2019 mit Museumsrouten (pdf)

(24.09.2019)

Grafik: Veranstalter