Fridays for Future: Bürgermeister begrüßt den Protestzug am Rathaus

Auf ihrem Weg zur Zentralkundgebung #AllefürsKlima am 20. September 2019 um 12 Uhr am Brandenburger Tor startete ein rund 120 Teilnehmer fassender Protestzug der Fridays-for-Future-Bewegung um 9:30 Uhr am Gemeindezentrum. Bürgermeister Bernd Albers begrüßte die Menschen herzlich an der Freitreppe zum Rathaus, stellte die aktuellen und künftigen Bemühungen der Verwaltung in Sachen Klimaschutz heraus und wünschte den Teilnehmern viel Erfolg.

Unmittelbar vor dem Weiterzug der Menge übergab Organisator Holger Balderhaar dem Bürgermeister eine Schriftrolle mit den Beweggründen der Klimaschutzinitiative. Nach einer Abschlusskundgebung am Dorfplatz um 10:30 Uhr machten sich die mit Transparenten und Plakaten ausgestatteten Teilnehmer auf den Weg zum S-Bahnhof Teltow-Stadt, um von dort aus mit dem ÖPNV nach Berlin-Mitte zu reisen.

(20.09.2019)