Potsdamer Allee: 4. bis 6. Dezember Verkehrseinschränkungen!

Der Kreisstraßenbetrieb des Landkreises Potsdam-Mittelmark informiert:

Für den geplanten Einbau der Asphaltdeckschicht auf der Nordseite der Fahrbahn (Potsdamer Allee) muss die vorhandene Baustellenampel vom 4. bis 6. Dezember 2019 angepasst werden.

Um einen möglichst gleichmäßigen sowie qualitätsgerechten Asphalteinbau zu gewährleisten, wird die Sperrlänge der Ampel auf ca. 700m verlängert werden. Daraus resultierend wird es zu höheren Wartezeiten an der Baustellenampel kommen.

Alle Verkehrsteilnehmer werden gebeten, die Ortsdurchfahrt Stahnsdorf während dieser 3 Tage möglichst zu meiden und weiträumig zu umfahren. Da auch erhebliche Verspätungen bei den betreffenden Buslinien zu erwarten sind, werden die Fahrgäste gebeten sich auf entsprechende Verzögerungen einzurichten.

Ausführliche Informationen finden Sie HIER.