THW in Stahnsdorf feierte am 8. Juli 2017 sein 25-jähriges Jubiläum

Bürgermeister Bernd Albers war am Samstag, 8. Juli 2017, als Repräsentant der Gemeinde Stahnsdorf zu Gast beim Technischen Hilfswerk (THW) in Stahnsdorf und nutzte die Gelegenheit, den hier ansässigen Kameradinnen und Kameraden für ihren Hilfseinsatz in Teilen der Landkreise Potsdam-Mittelmark und Oberhavel anlässlich des Starkregens am 29./30. Juni zu danken.

Am vergangenen Wochenende feierte der THW-Ortsverband Potsdam sein 25-jähriges Jubiläum am Standort Heinrich-Zille-Straße. Geboten wurde eine Technikschau mit Vorführungen der Bergungs- und Fachgruppen Wassergefahren, Infrastruktur und Führung/Kommunikation. Weitere Fotos sind auch dem kurzen Nachbericht zum 25-jährigen Jubiläum auf der THW-Website zu entnehmen.

(10.07.2017)