Verbesserungswünsche zum Takt, Busgrößen, Anschlüssen & Routen

Ein Knotenpunkt im TKS-Busnetz: Die Waldschänke.(Archivbild)

Seit August dieses Jahres fand eine Umfrage zur Zufriedenheit der Bewohner der Region TKS mit dem qualitativen und quantitativen Angebot des ÖPNV statt.

Bis zum jetzigen Zeitpunkt nahmen etwa 100 Personen an dieser Umfrage teil. Zutage trat dabei vor allem der Wunsch, Taktraten und Anschlüsse anzupassen sowie die Pünktlichkeit der Busse besser zu steuern. Auch größere und umweltschonendere Busmodelle waren auf der Vorschlagsliste weit oben platziert.

Konkret wurde auch die Verlängerung einiger Linien erbeten, so etwa der Linie 627 bis zum Bahnhof Großbeeren. Die drei beteiligten Kommunen Stahnsdorf, Teltow und Kleinmachnow bedanken sich bereits jetzt für die rege Teilnahme.

Weitere Anregungen und Verbesserungsvorschläge werden per E-Mail entgegen genommen.

(10.10.2017)