Wirtschaft

Aktuell: Corona und Unternehmen

Bild: https://pixabay.com/

Die wirtschaftlichen Auswirkungen durch das Coronavirus stellt viele Unternehmen*innen vor große wirtschaftliche Herausforderungen.

Wir als Gemeindeverwaltung möchten Sie – Gewerbetreibende aus Stahnsdorf – unterstützen und mit Informationen versorgen, die Ihnen helfen diese Zeit unternehmerisch zu überstehen.

Wir empfehlen Ihnen sich bei Anfragen direkt an die auf den verlinkten Seiten aufgeführten Ansprechpartner zu wenden. So erhalten Sie die aktuellsten und richtigen Informationen.

Corona-Soforthilfeprogramm der ILB

Kurzinformation Corona Soforthilfe
Antrag Soforthilfe ILB

Die Soforthilfe ist gestaffelt nach der Zahl der Erwerbstätigen und beträgt:
bis zu 5 Erwerbstätige bis zu 9.000 EUR
bis zu 15 Erwerbstätige bis zu 15.000 EUR
bis zu 50 Erwerbstätige bis zu 30.000 EUR
bis zu 100 Erwerbstätige bis zu 60.000 EUR

Hilfsprogramm für Freiberufler und Solo-Selbstständige

Informationen zu Verdienstausfallentschädigung

Informationen Kurzarbeitergeld

Vereinfachter Antrag auf Steuerstundung

Infoseite TGZ Potsdam-Mittelmark

Infoseite Wirtschaftsförderung Brandenburg

Infoseite Bundesministerium für Wirtschaft und Energie

Infoseite KKH Potsdam

Aktuelles

Während der Corona-Krise gut und lokal speisen

Während der Corona-Krise gut und lokal speisen

Stahnsdorfer Gastronomen bieten Services für Abholer, teilweise wird auch bis ins Haus geliefert.

Regionalen Unternehmen helfen & Lieblingsorte behalten

Regionalen Unternehmen helfen & Lieblingsorte behalten

Unternehmen aufgepasst! Stahnsdorfer*innen können Ihnen helfen - nutzen sie das kostenfreie Angebot.

Mrz: Neues EU-Projekt "MaC Village"

Mrz: Neues EU-Projekt "MaC Village"

Kostenfreie Workshops für Selbstständige - Wettbewerbsvorteile durch Innovationen.

Mrz: Mehr Gesundheit - mehr Innovation - mehr Zukunft

Mrz: Mehr Gesundheit - mehr Innovation - mehr Zukunft

Gesundheitsförderung mit digitalen Tools verbessern - das ist das Ziel einer neuen Marketingkampagne.

Mrz: INSEK-Auftakt mit Expertengespräch

Mrz: INSEK-Auftakt mit Expertengespräch

Am 3. März 2020 diskutierten Vertreter aus Gesellschaft, Politik, Wirtschaft und Verwaltung die Ortsentwicklung.

Feb: Wertvolle Impulse beim Unternehmerfrühstück

Feb: Wertvolle Impulse beim Unternehmerfrühstück

Lebendige Gespräche zum Thema E-Mobilität und viel Informationsaustausch gaben dem Frühstück die richtige Note.

Jan: Warnmeldung für Gewerbetreibende

Jan: Warnmeldung für Gewerbetreibende

Unter dem Namen "Organisation Transparenzregister e.V." sind Betrüger unterwegs.

Jan: Das neue Jahr beginnt mit mehr direkter Demokratie

Jan: Das neue Jahr beginnt mit mehr direkter Demokratie

Bürger werden ab Ende Januar 2020 zur Zukunft des ehemaligen Restaurants "Waldschänke" befragt.

Jan: 780 Neubürger eingeladen

Jan: 780 Neubürger eingeladen

Am 25. Januar 2020 begrüßte Bürgermeister Bernd Albers interessierte Neubürger von Stahnsdorf.

Hotline für Unternehmen vom Bundeswirtschafts- ministerium

030 / 18615 1515

030 / 18615 1515

Mo– Fr 9:00 bis 17:00 Uhr

Kurz & Knapp

Tätigkeitsbericht:

August 18 - Juli 19