S-Bahn-Gestaltungswettbewerb: Einladung zum Bürgerworkshop

Sie sind hier: Startseite » Aktuell & Informativ » Verkehr & Baustellen » S-Bahn

Die Planungen der Deutschen Bahn zur Verlängerung der S-Bahn von Teltow-Stadt nach Stahnsdorf nehmen konkrete Züge an. Die Gemeinde Stahnsdorf nimmt dies zum Anlass, die angestrebte städtebauliche Entwicklung des Bereichs rund um den zukünftigen S-Bahnhof anzustoßen und ein passendes Konzept hierfür zu entwickeln.

Zu diesem Zweck bereitet die Gemeinde derzeit mit Unterstützung der Beratungsgesellschaft für Stadterneuerung und Modernisierung mbH (BSM) die Durchführung eines städtebaulichen Wettbewerbs vor, in dessen Verlauf attraktive Lösungen für diese Planungsaufgabe zu erwarten sind. Gerne möchten wir den Stahnsdorferinnen und Stahnsdorfern die Aufgabenstellung für den städtebaulichen Wettbewerb vorstellen. Daher laden wir Sie herzlich zu einer Bürgerbeteiligungs-Veranstaltung am 4. Juli 2024 um 18:00 Uhr in die Aula der Grundschule "Heinrich Zille", Friedrich-Naumann-Straße 74, ein.

Moderiert wird die Veranstaltung von BSM. Wir freuen uns auf eine angeregte Diskussion und einen konstruktiven Austausch. Bei dieser Gelegenheit sei nochmals auf die bis zum 22. Juli 2024 laufende, flankierende Online-Befragung mit dem Befragungs-Tool „Polyas“ hingewiesen.

(zuletzt bearbeitet: 25.06.2024 / erstellt: 20.06.2024)

Stahnsdorf_Bahnhof_Eingang_Beispiel_KI

Um die Gestaltung des S-Bahnhofs Stahnsdorf (Bild: KI) geht es bei der abendlichen Bürgerveranstaltung am 4. Juli 2024.

Wir verwenden Cookies, um unsere Website zu optimieren und Ihnen das bestmögliche Online-Erlebnis zu bieten. Mit dem Klick auf „Alle erlauben“ erklären Sie sich damit einverstanden. Technisch notwendige Cookies sind aus rechtlichen und technischen Gründen grundsätzlich beim Besuch unserer Seiten aktiviert.

Weiterführende Informationen und die Möglichkeit, einzelne Cookies zuzulassen oder diese zu deaktivieren, erhalten Sie auf unserer Datenschutz-Seite.