Baumfällung am Schenkendorfer Weg wegen Stammfäule erforderlich

Im Zuge der Baumerfassung wurde am Schenkendorfer Weg (nähe Hausnummer 14 und Pferderanch) bei einer 27 Meter hohen Pappel mit gut 1,5 Metern Stammumfang eine erhebliche Stammfäule festgestellt, die eine vertiefte Untersuchung durch einen Baumsachverständigen erforderlich machte.

Mehrere Bohrwiderstandsmessungen im Rahmen eines angeforderten Gutachtens belegten daraufhin, dass der Baum aufgrund seiner gefährdeten Standsicherheit zeitnah gefällt werden muss. Die Fällung wurde mit der Unteren Naturschutzbehörde abgestimmt und für die 17. Kalenderwoche 2021 (ab 26. April 2021) geplant.

Während des Arbeitseinsatzes zur Fällung kann kurzzeitig zu Verkehrsbeeinträchtigungen kommen. Wir bitten hierfür um Ihr Verständnis und bitten um Vorsicht bei der Passage.

(22.04.2021)

Wir verwenden Cookies, um unsere Website zu optimieren und Ihnen das bestmögliche Online-Erlebnis zu bieten. Mit dem Klick auf „Alle erlauben“ erklären Sie sich damit einverstanden. Technisch notwendige Cookies sind aus rechtlichen und technischen Gründen grundsätzlich beim Besuch unserer Seiten aktiviert.

Weiterführende Informationen und die Möglichkeit, einzelne Cookies zuzulassen oder diese zu deaktivieren, erhalten Sie auf unserer Datenschutz-Seite.