Dreharbeiten am südlichen Dorfplatz für Romanverfilmung "Kurt"

Für die Kinoverfilmung von Sarah Kuttners Roman "Kurt" finden voraussichtlich am 24. und 25. Juni 2021 Dreharbeiten am südlichen Dorfplatz statt. Die Produktionsfirma Barefoot Productions, die unter der kreativen Leitung von Til Schweiger steht, möchte zu diesem Zweck zeitweilige Halteverbotszonen einrichten lassen.

Diese erstrecken sich auf rund 125 Metern Länge am Dorfplatz (etwa von Höhe Hausnummer 10 bis Hausnummer 20) sowie zusätzlich auf etwa 65 Metern Länge in der Kirchstraße. Es werden dort voraussichtlich vom 23. bis 26. Juni 2021 Technik- und Versorgungsfahrzeuge abgestellt.

Anwohner werden über die Dreharbeiten gesondert informiert. Für die möglichen zeitweiligen Verkehrseinschränkungen wird um Verständnis gebeten.

(03.06.2021)

Wir verwenden Cookies, um unsere Website zu optimieren und Ihnen das bestmögliche Online-Erlebnis zu bieten. Mit dem Klick auf „Alle erlauben“ erklären Sie sich damit einverstanden. Technisch notwendige Cookies sind aus rechtlichen und technischen Gründen grundsätzlich beim Besuch unserer Seiten aktiviert.

Weiterführende Informationen und die Möglichkeit, einzelne Cookies zuzulassen oder diese zu deaktivieren, erhalten Sie auf unserer Datenschutz-Seite.