Fahrerlaubnisbehörde Werder arbeitet Anträge ab


Der Landkreis Potsdam-Mittelmark bietet ab dem 23. Juli 2014 und bis auf Weiteres mittwochs keine Sprechzeit mehr für seine Fahrerlaubnisbehörde in Werder/Havel an. Die Schließung für den Kundenverkehr erfolge "zur Abarbeitung des erheblich gestiegenen Antragsvolumens", teilte Fachdienstleiter Jörg Schafföner mit.

Die übrigen Öffnungszeiten entnehmen Sie bitte der entsprechenden Webseite des Landkreises.

Wir verwenden Cookies, um unsere Website zu optimieren und Ihnen das bestmögliche Online-Erlebnis zu bieten. Mit dem Klick auf „Alle erlauben“ erklären Sie sich damit einverstanden. Technisch notwendige Cookies sind aus rechtlichen und technischen Gründen grundsätzlich beim Besuch unserer Seiten aktiviert.
Weiterführende Informationen und die Möglichkeit, einzelne Cookies zuzulassen oder diese zu deaktivieren, erhalten Sie auf unserer Datenschutz-Seite.