Führerscheinstelle des Landkreises bietet Umtausch auf Postweg an

Aufgrund der Corona-Pandemie gab die Führerscheinstelle des Landkreises Potsdam-Mittelmark in einer Testphase 2020 den Bürgerinnen und Bürgern die Möglichkeit, Umtauschanträge für Führerscheine postalisch einzureichen.

Nach der Bearbeitung wurden die neuen Führerscheine an den Einreicher versandt und im Umkehrschluss erhalten die Betroffenen die Aufforderung, den "alten Führerschein" an die Führerscheinstelle zurückzusenden. Die anfallenden Gebühren werden mittels Bescheid erhoben.

Diese Verfahrensweise erwies sich als äußerst praktikabel und wird daher fortgesetzt, denn sie erspart den Bürgerinnen und Bürgern persönliche Vorsprachen und eventuell lange Fahrwege und Wartezeiten.

Führerscheinumtausch auf dem Postweg ─ so funktioniert's:

Bürgerinnen und Bürger wenden sich bitte per E-Mail an die Führerscheinstelle unter termin-fuehrerschein@potsdam-mittelmark.de. Sie erhalten in der Folge eine automatisierte Antwort mit allen notwendigen Informationen zum Verfahren.

Die Bürgerinnen und Bürger sollen anschließend ihren Antrag postalisch mit allen erforderlichen Unterlagen (Kopie Personaldokument/Führerschein) einreichen. Das nötige Formular finden die im Anhang der behördlichen E-Mail oder auch bereits hier als Antrag auch im pdf-Format. Nicht vergessen werden dürfen dabei die persönliche Unterschrift und das Aufkleben eines aktuellen Passfotos des Antragstellenden in den dafür vorgesehenen Feldern.

Postanschrift für den Antrag (kein E-Mail-Versand ─ Dokument muss im Original versandt werden!):

Landkreis Potsdam-Mittelmark
FB 2 - Sicherheit, Ordnung und Verkehr
FD 27 - Fahrerlaubnisbehörde
Postfach 11 38
14801 Bad Belzig

Auch Kfz-Zulassungsdienste sind autorisiert, die Anträge mit Bevollmächtigung in der Führerscheinstelle des Landkreises einzureichen. Sollten Bürgerinnen und Bürger trotzdem eine persönliche Vorsprache wünschen, erhalten sie innerhalb einer Woche einen Termin.

Besucheradresse:

Am Gutshof 1-7, 14542 Werder (Havel)
Tel. 03327 739-265
Fax: 03327 739-229

Öffnungszeiten:
Montag 7:30 - 15:00 Uhr
Dienstag 7:30 - 16:00 Uhr
Donnerstag 9:00 - 18:00 Uhr

Bitte beachten Sie: Die Wartemarkenausgabe endet 30 Minuten vor Ende der Öffnungszeit.

(15.04.2021 / mit Material Landkreis Potsdam-Mittelmark)

Wir verwenden Cookies, um unsere Website zu optimieren und Ihnen das bestmögliche Online-Erlebnis zu bieten. Mit dem Klick auf „Alle erlauben“ erklären Sie sich damit einverstanden. Technisch notwendige Cookies sind aus rechtlichen und technischen Gründen grundsätzlich beim Besuch unserer Seiten aktiviert.

Weiterführende Informationen und die Möglichkeit, einzelne Cookies zuzulassen oder diese zu deaktivieren, erhalten Sie auf unserer Datenschutz-Seite.