Gemeinde installiert weitere Smartboards und ertüchtigt Laptops

Im Zuge von Neubeschaffungen für das kreiseigene Gymnasium "Vicco von Bülow" übernahm die Gemeindeverwaltung sechs funktionstüchtige Smartboards vom Landkreis Potsdam-Mittelmark und verbaute diese mittlerweile in den beiden Grundschulen. Damit gibt es an der Grundschule "Heinrich Zille" nunmehr zwölf elektronische Tafeln sowie zehn an der Lindenhof-Grundschule.

Auch die der Verwaltung im Zuge einer im Frühjahr 2019 abgeschlossenen Sponsoringvereinbarung mit dem Grundschul-Förderverein übereigneten zwei Klassensätze Notebooks sind mittlerweile betriebsbereit. Weitere moderne Geräte sind im geplanten Computerkabinett vorgesehen, das im Zuge der derzeitigen Überbauung des Säulengangs an der Grundschule "Heinrich Zille" entsteht.

(24.05.2019)

Wir verwenden Cookies, um unsere Website zu optimieren und Ihnen das bestmögliche Online-Erlebnis zu bieten. Mit dem Klick auf „Alle erlauben“ erklären Sie sich damit einverstanden. Technisch notwendige Cookies sind aus rechtlichen und technischen Gründen grundsätzlich beim Besuch unserer Seiten aktiviert.
Weiterführende Informationen und die Möglichkeit, einzelne Cookies zuzulassen oder diese zu deaktivieren, erhalten Sie auf unserer Datenschutz-Seite.