Gewerbemeldungen

Gewerbemeldungen können direkt bei der Sachbearbeiterin Gewerbeangelegenheiten oder schriftlich auf dem gesetzlich vorgeschriebenen Formular vorgenommen werden. Dazu steht Ihnen die eMeldung zur Verfügung.

Bitte beachten Sie: Bei der Verlegung der Betriebsstätte in eine andere Gemeinde ist eine Abmeldung der bisherigen Betriebsstätte und eine neue Anmeldung am Ort der neuen Betriebsstätte erforderlich.

Eine Ummeldung erfolgt nur bei einer Änderung der Tätigkeit oder bei Verlegung der Betriebsstätte innerhalb der Gemeinde.

Wir verwenden Cookies, um unsere Website zu optimieren und Ihnen das bestmögliche Online-Erlebnis zu bieten. Mit dem Klick auf „Alle erlauben“ erklären Sie sich damit einverstanden. Technisch notwendige Cookies sind aus rechtlichen und technischen Gründen grundsätzlich beim Besuch unserer Seiten aktiviert.
Weiterführende Informationen und die Möglichkeit, einzelne Cookies zuzulassen oder diese zu deaktivieren, erhalten Sie auf unserer Datenschutz-Seite.