Landesbetrieb erweitert Regenentwässerung an Knoten L 40 / L 77n

Bauarbeiten zur Erweiterung der Regenentwässerung kündigte der Landesbetrieb Straßenwesen (LS) kurzfristig an. Diese finden am Knotenpunkt der Landesstraßen 40 (Potsdam-BER) und 77 n (Ortsumfahrung Stahnsdorf) bei Marggraffshof und ortseinwärts auf der L 77 n statt.

Vom 14. bis 21. September 2021 ist aus dem vorgenannten Grund die Auffahrt auf die Landesstraße 40 Richtung Großbeeren/BER gesperrt. Eine Umleitung ist über die parallel zur Landesstraße 40 führende Großbeerenstraße ausgewiesen.

Des Weiteren wird der Radverkehr zwischen Kreisverkehr Gladiolenweg und der Verlängerung des Ruhlsdorfer Wegs auf der Fahrbahn geführt. Dort gilt vom 17. bis 29. September 2021 ein temporäres Tempolimit von 30 Stundenkilometern. Halbseitige Sperrungen aufgrund von auf der Fahrbahn befindlichen Baufahrzeugen sind in diesem Bereich punktuell möglich.

Weitere Maßnahmen an den Knotenpunkt kündigte der LS für Ende September 2021 an.

(13.09.2021)

Wir verwenden Cookies, um unsere Website zu optimieren und Ihnen das bestmögliche Online-Erlebnis zu bieten. Mit dem Klick auf „Alle erlauben“ erklären Sie sich damit einverstanden. Technisch notwendige Cookies sind aus rechtlichen und technischen Gründen grundsätzlich beim Besuch unserer Seiten aktiviert.

Weiterführende Informationen und die Möglichkeit, einzelne Cookies zuzulassen oder diese zu deaktivieren, erhalten Sie auf unserer Datenschutz-Seite.