Polizei sucht Zeugen nach zweitem Containerbrand

Nach der mutmaßlichen Brandstiftung vom Dienstag brannte gerade einmal 48 Stunden später ein weiterer Altkleidercontainer in Stahnsdorf. Unbekannte zündeten in der Nacht zum heutigen Donnerstag einen derartigen Behälter im Enzianweg, Ecke Tulpenstraße, an.

Die Feuerwehr konnte den Brand kurz nach Mitternacht zügig löschen. Nach ersten Erkenntnissen wurde ein Gegenstand im Container gefunden, der nach Brandbeschleuniger roch. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen übernommen und sucht nun dringend nach Zeugen der Tat. Sie fragt daher:

Wer hat die Tat beobachtet? Wer kann Angaben zur Identität und weiteren Fluchtrichtung der Täter machen?

Hinweise richten Sie bitte telefonisch an die Polizeiinspektion Potsdam unter 0331 5508-1224, online über das offizielle Polizeiportal oder an jede andere Polizeidienststelle.

(09.04.2015)

Wir verwenden Cookies, um unsere Website zu optimieren und Ihnen das bestmögliche Online-Erlebnis zu bieten. Mit dem Klick auf „Alle erlauben“ erklären Sie sich damit einverstanden. Technisch notwendige Cookies sind aus rechtlichen und technischen Gründen grundsätzlich beim Besuch unserer Seiten aktiviert.
Weiterführende Informationen und die Möglichkeit, einzelne Cookies zuzulassen oder diese zu deaktivieren, erhalten Sie auf unserer Datenschutz-Seite.