Regionale Energiekonferenz zum Thema "Nachhaltiger Verkehr"

Vor Vertretern des Landes Brandenburg, darunter Verkehrsstaatssekretärin Katrin Lange, und des Kreises Potsdam-Mittelmark sowie Teilnehmern weiterer Kommunalverwaltungen und Verkehrsorganisationen (unter anderem ADFC Brandenburg) bekräftigte Bürgermeister Bernd Albers den Wunsch Stahnsdorfs nach einer Wiederanbindung an das S-Bahn-Netz.

Anlass der Zusammenkunft war die Regionale Energiekonferenz Havelland-Fläming zum Thema "Nachhaltiger Verkehr", die in der vergangenen Woche im Rathaussaal Kleinmachnow stattfand. Auf der Tagung stellten Fachleute Mobilitätsthemen vor: Darunter waren Beiträge zum Stadt-Umland-Verkehr in Berlin-Brandenburg sowie Erfahrungsberichte zu Elektromobilität, Bürgerbussen und E-Bikes.

(06.07.2015)

Wir verwenden Cookies, um unsere Website zu optimieren und Ihnen das bestmögliche Online-Erlebnis zu bieten. Mit dem Klick auf „Alle erlauben“ erklären Sie sich damit einverstanden. Technisch notwendige Cookies sind aus rechtlichen und technischen Gründen grundsätzlich beim Besuch unserer Seiten aktiviert.
Weiterführende Informationen und die Möglichkeit, einzelne Cookies zuzulassen oder diese zu deaktivieren, erhalten Sie auf unserer Datenschutz-Seite.