Sanierungsmaßnahmen in drei Siedlungsstraßen ab Februar 2021

In der Friedrich-Naumann-Straße, Bergstraße und Bachstraße kann es bis Jahresende 2021 phasenweise zu Verkehrsbehinderungen kommen.

Diese sind bedingt durch dringend notwendige Tiefbauarbeiten zur Sanierung von Schmutzwasserleitungen und -hausanschlüssen.

Die Arbeiten finden in der Regel an sogenannten "Kopflöchern" statt, wodurch es zu halbseitigen Fahrbahnsperrungen sowie teilweiser Sperrung von Geh- und Radwegen kommt. Vereinzelt kann es während des Bauzeitraums auch zu Vollsperrungen vorkommen, wobei Umleitungen ausgeschildert werden.

Arbeitsbeginn ist voraussichtlich zum Winterferienanfang am 1. Februar 2021, Maßnahmenende nach jetziger Planung kurz vor Weihnachten 2021. An den Engstellen bitten wir um besondere Vorsicht und gegenseitige Rücksichtnahme im Verkehr.

(25.01.2021)

Wir verwenden Cookies, um unsere Website zu optimieren und Ihnen das bestmögliche Online-Erlebnis zu bieten. Mit dem Klick auf „Alle erlauben“ erklären Sie sich damit einverstanden. Technisch notwendige Cookies sind aus rechtlichen und technischen Gründen grundsätzlich beim Besuch unserer Seiten aktiviert.

Weiterführende Informationen und die Möglichkeit, einzelne Cookies zuzulassen oder diese zu deaktivieren, erhalten Sie auf unserer Datenschutz-Seite.