Überwältigender Erfolg bei revierübergreifender Drückjagd

Sage und schreibe 38 (!) Wildschweine und 13 Rehe brachten Jäger bei einer Drückjagd am Mittwoch, 18. Dezember 2019, zur Strecke.

Die Jagdhandlungen fanden revierübergreifend im Raum Güterfelde statt, teils im dortigen Jagdpachtbezirk, teils auf den zu den Berliner Forsten gehörenden Flurstücken.

Zu diesem mehr als beachtlichen Jagderfolg gratuliert die Gemeinde recht herzlich und wünscht auch künftig: Waidmanns Heil!

(19.12.2019)

Wir verwenden Cookies, um unsere Website zu optimieren und Ihnen das bestmögliche Online-Erlebnis zu bieten. Mit dem Klick auf „Alle erlauben“ erklären Sie sich damit einverstanden. Technisch notwendige Cookies sind aus rechtlichen und technischen Gründen grundsätzlich beim Besuch unserer Seiten aktiviert.
Weiterführende Informationen und die Möglichkeit, einzelne Cookies zuzulassen oder diese zu deaktivieren, erhalten Sie auf unserer Datenschutz-Seite.