Dez: Weihnachtspost geht auf Reisen

Der ein oder andere Stahnsdorfer hat die neue Postfiliale im Foyer des Drogeriemarktes dm am Busbahnhof Waldschänke bereits entdeckt. Freundlich und hilfsbereit nehmen die Mitarbeiter Postsendungen entgegen und wickeln Finanz- oder Telekommunikationsdienstleistungen ab.

Die Geschäftsführer Mesut Yener und Erkin Guliyev sind froh, endlich am neuen Servicepunkt die Kundschaft bedienen zu können, nachdem sie von Juli bis November 2019 die Postdienste übergangsweise in ihrem Kiosk am Busbahnhof abwickelten.

"Stahnsdorf ohne Post – das wäre für mich unvorstellbar. Eine Post gehört wie ein Lebensmittelmarkt oder eine Bankfiliale zum Gemeindebild. Deshalb freut es mich besonders, dass engagierte Unternehmer wie die Herren Yener und Guliyev diesen Schritt gegangen sind", sagt Bürgermeister Bernd Albers, der die Filiale am 9. Dezember 2019 besuchte und zum neuen Standort beglückwünschte.

Viele Kunden sind erleichtert über die Öffnung pünktlich zur Vorweihnachtszeit, denn gerade jetzt werden überdurchschnittlich viele Briefe und Pakete versendet und empfangen. Die Postbank ist montags bis freitags von 10 bis 18 Uhr und samstags von 10 bis 14 Uhr geöffnet. Neben den klassischen Postdienstleistungen werden auch Schreibwaren und Büromaterial angeboten.

(10.12.2019)

Wir verwenden Cookies, um unsere Website zu optimieren und Ihnen das bestmögliche Online-Erlebnis zu bieten. Mit dem Klick auf „Alle erlauben“ erklären Sie sich damit einverstanden. Technisch notwendige Cookies sind aus rechtlichen und technischen Gründen grundsätzlich beim Besuch unserer Seiten aktiviert.
Weiterführende Informationen und die Möglichkeit, einzelne Cookies zuzulassen oder diese zu deaktivieren, erhalten Sie auf unserer Datenschutz-Seite.