Krieg in der Ukraine

Seit dem russischen Angriff am 24. Februar 2022 herrscht in der gesamten Ukraine Krieg. Hunderttausende Zivilisten sind aus diesem Grund bereits geflüchtet, viele weitere Menschen sind noch unterwegs oder konnten bislang noch nicht fliehen.

Auf dieser Seite informieren wir fortlaufend und möglichst aktuell über (über-)regionale Hilfsangebote (Transporte etc.). Weiterführende Informationen sind beim Landkreis Potsdam-Mittelmark erhältlich, der unter anderem Wohnraumangebote sammelt und bündelt.

Angebote (in) der Gemeinde

Helfende Hände

Fragen, Anregungen und Angebote können Sie gern per E-Mail an die "Helfenden Hände" richten!

Als Gemeindeverwaltung haben wir ein offenes Ohr für Sie. Sollten wir einmal nicht der "richtige" Ansprechpartner sein, so können wir Ihnen bei Ihrem Anliegen zumindest den Weg weisen.

Stahnsdorf hilft!

Gern können Sie der Gemeindeverwaltung Stahnsdorf potenziellen Wohnraum oder andere Hilfsangebote (ehrenamtliches Dolmetschen etc.) unter Angabe einer Rückrufmöglichkeit unter gemeinde@stahnsdorf.de melden.

Angebote des Jugend- und Familienzentrums "ClaB"

Gemeinsam mit dem Jugend- und Familienzentrum "ClaB" wird eine offene Spielgruppe für ukrainische Frauen und ihre Kinder organisiert. Kontaktperson im ClaB ist Nadine Raeck, Tel. (03329) 6907225, mobil (0170) 5596022 oder per E-Mail.

Für die Unterstützung und Betreuung sucht der ClaB Ehrenamtliche, die nach Möglichkeit über ukrainische und/oder polnische Sprachkenntnisse verfügen.

Angebote des EJF Jugend- und Familienzentrums "ClaB" Stahnsdorf (zum Vergrößern klicken)

Infoseiten des Landes Brandenburg

Kosten der Unterkunft (Landkreis PM)

Kosten der Unterkunft (Landkreis PM)

Die Formulare zur Beantragung der Unterkunftspauschale stehen inzwischen zweisprachig zur Verfügung, das Infoblatt in einer deutschen und einer ukrainischen Version.

Hier zum Download:

https://integreat.app/potsdam-mittelmark/de/ukraine/kosten-der-unterkunft

Hier finden Sie Informationen der Landesregierung
(u. a. Kontaktmöglichkeiten für Helfende)

Weitere (private) Hilfsangebote in der Region TKS

Foto: Gemeinde Kleinmachnow

Café Kinderstube Kleinmachnow ─ кав'ярня

Das Café Kinderstube, Zehlendorfer Damm 212 in 14532 Kleinmachnow, bietet den Geflüchteten täglich von 10 bis 16 Uhr eine Anlaufstelle. Geflüchtete und Gäste bekommen dort auf Einladung des Vereins "Begegnungsstätte Alte Schule Kleinmachnow e. V." ein kleines Frühstück, ein warmes Mittagessen sowie verschiedene Getränke.

Menschen aus der Ukraine wird eine Möglichkeit geboten, sich zu treffen und auszutauschen. Ukrainisch-, russisch- oder polnischsprachige Helfende sind herzlich gern gesehen.

Hier finden Sie mehr Informationen - Flyer (pdf)

Foto: Willkommensladen Kleinmachnow

Willkommensladen Kleinmachnow

Im ehemaligen nh-Hotel, Zehlendorfer Damm 190, wird geflüchteten Ukrainer/-innen seit Mai 2022 Hilfe angeboten. Dort erhalten Sie beispielsweise eine Erstausstattung an Haushaltswaren oder Kleidung. Diese werden rein spendenbasiert zusammengetragen.

Öffnungszeiten während der Sommerferien (gültig ab 8. Juli 2022):

Di. 14 bis 18 Uhr, Do. 10 bis 14 Uhr

Kontakt:

Begegnungsstätte Alte Schule Kleinmachnow e. V.
Friederike Linke
E-Mail

Aktuelle Bedarfe (Grafik)

Spenden-Sammelpunkt der U.S.E. Kleinmachnow ─ Збір коштів

In den Räumen der Union Sozialer Einrichtungen (USE), Am Fuchsbau 47 in 14532 Kleinmachnow, sind täglich Freiwillige vor Ort, um Kleidung, Schuhe, Spielzeug und Hygieneprodukte auszugeben.

Öffnungszeiten: Montag bis Freitag 9:00 bis 16:30 Uhr sowie Sonnabend und Sonntag von 10:00 bis 15:00 Uhr

Ihre Spenden idealerweise bitte beschriftet und in Kartons abgeben. Aus Platzmangel können keine Möbelspenden in der Schatzkammer angenommen werden. Möchten Sie Spielzeug oder andere Dinge spenden, rufen Sie bitte direkt in der Schatzkammer an und fragen, ob Kapazität und Bedarf vorhanden sind: (033203) 8688-027 oder -016.

USE - Union Sozialer Einrichtungen (USE) gGmbH ─ Zweigstelle Kleinmachnow
Am Fuchsbau 47, 14532 Kleinmachnow
Telefon: (033203) 8688 -016 oder -027

Hilfeseiten des Bundes

Hilfe bei Gewalt gegen Frauen und Kinder sowie für Schwangere in Not

Hotline des BFSFJ

Das Hilfe-Portal „Germany4Ukraine“ ist seit dem 16. März 2022 in einer ersten Basisversion online. Prioritäre Themen sind Basisinformationen, Unterkunft, Medizinische Versorgung, Mobilität und FAQ.

Auf einen Blick

  • Allgemeine Infos des Landkreises PM

    Zur Lage der Flüchtlinge informiert der Landkreis Potsdam-Mittelmark ständig auf seiner Website. Dort gibt es u. a. ein Anmeldeformular (deutsch-ukrainisch) herunterzuladen.

  • Medizinische Hilfe für Menschen ohne Schutzstatus

    Zur Terminbuchung für Basisuntersuchungen im Ernst-von-Bergmann-Klinikum Bad Belzig gelangen Sie HIER.

  • Fragen und Angebote im Zuge der Ankunft von Flüchtenden

    Alle Fragen (auch Angebote), die sich mit der Ankunft von Flüchtenden aus der Ukraine im Landkreis ergeben, richten Sie bitte per E-Mail an den Landkreis Potsdam-Mittelmark.

Info-App "Integreat" für den Landkreis Potsdam-Mittelmark ─ jetzt auf Ukrainisch! тепер і українською!

Möglichkeiten zum Austausch für Familien / Пропозиції для сімей ─ початок

Möchten Sie helfen? Dann schreiben Sie uns.

letztes Update: 25.04.2022

Wir verwenden Cookies, um unsere Website zu optimieren und Ihnen das bestmögliche Online-Erlebnis zu bieten. Mit dem Klick auf „Alle erlauben“ erklären Sie sich damit einverstanden. Technisch notwendige Cookies sind aus rechtlichen und technischen Gründen grundsätzlich beim Besuch unserer Seiten aktiviert.

Weiterführende Informationen und die Möglichkeit, einzelne Cookies zuzulassen oder diese zu deaktivieren, erhalten Sie auf unserer Datenschutz-Seite.