Beratungsstellen

Nachstehend bieten wir Ihnen eine Auswahl an Beratungsstellen zu den Themen Kinder & Familie, Suchterkrankungen, Sehbehinderung, Schulden, Freiwilligenarbeit, Rente oder häusliche Gewalt an.

Akademie 2. Lebenshälfte Alkoholkranke und Medikamentenabhängige

AMT ist eine Selbsthilfegruppe für Alkohol und Medikamentenabhängige (SAMT) in Teltow. Die SAMT wurde 1995 von zwei Alkoholkranken gegründet. Sie ist inzwischen eine Gruppe von Frauen und Männern, die suchtfrei leben und anderen Menschen zu einem alkoholabstinenten Leben verhelfen möchten. Die Gruppe ist keiner Institution angeschlossen, sie ist kein Verein und erhebt keine Beiträge. Ziel ist die Hilfe zur Selbsthilfe – anonym, unkompliziert und schnell. Eine Beratung findet jeden Freitag von 18 bis 19 Uhr statt.

SAMT - Selbsthilfegruppe für Alkoholkranke und Medikamentenabhängige in Teltow
Frau Polkowski
Potsdamer Str. 7/8
14513 Teltow
(im Gesundheitszentrum Teltow)

Tel.: 03328 3539154

Autonomes Frauenzentrum Potsdam e.V.

Das Autonome Frauenzentrum Potsdam e. V. arbeitet aktiv an der Umsetzung frauenpolitischer Interessen. Sie bieten Schutzräume für verfolgte und bedrohte Frauen und deren Kinder.

Autonomes Frauenzentrum Potsdam e. V.
Schiffbauergasse 4 h
14467 Potsdam

Tel: 0331 901313
E-Mail: post@frauenzentrum-potsdam.de

AWO Bezirksverband Potsdam e.V.

Der AWO Bezirksverband Potsdam e. V. ist ein regionaler Mitgliederverband der Arbeiterwohlfahrt im Land Brandenburg.

Der Verband bietet unterschiedlichste Themenfelder an, zu denen Sie sich beraten lassen können.
- Ehrenamt und Engagement
- Armut
- Geflüchtete
- Sucht
- Kinder- und Jugendliche
oder
- Menschen mit Behinderung

In Teltow befindet sich die Ambulante Beratungs- und Behandlungsstelle für Suchtkranke und Suchtgefährdete.

Arbeiterwohlfahrt Ortsverein Teltow e. V.
Potsdamer Str. 7-9
14513 Teltow
Tel. 03328 334266
E-Mail: suchtberatung-teltow@awo-potsdam.de

Blinde und Sehbehinderte ─ Beratung

Das Sozialwerk Potsdam e. V. ist Ansprechpartner für blinde und sehbehinderte Menschen, deren Angehörige und weitere Interessenten. Auch Kommunen und Landkreise im Land Brandenburg beraten wir gern. Des Weiteren bieten wir unsere Beratung in Fragen zur Barrierefreiheit an. Schulen und andere Einrichtungen sowie Einzelpersonen, die sich für das Thema "Blindheit und Sehbehinderung" interessieren, können sich gern an uns wenden.
Eine Beratung findet jeweils am zweiten Dienstag eines Monats von 14:00 bis 16:00 Uhr im dritten Obergeschoss, Sitzungsraum 2, im Rathaus Kleinmachnow statt.

Sozialwerk Potsdam e. V. - Beratungs- und Informationsstelle für Blinde und Sehbehinderte
Berliner Str. 151
14467 Potsdam

Tel.: 0331 295184
E-Mail: sozialwerk-potsdam@gmx.de

Demenz-Kompetenzzentrum Deutsche Rentenversicherung im Rathaus

Regelmäßig können Sie sich im Rathaus von der ehrenamtlichen Versicherungsberaterin der Deutschen Rentenversicherung, Knappschaft Bahn-See, Frau Monika Wolff beraten lassen.

Sie bietet
jeden ersten Dienstag im Monat ihre Sprechstunde im Raum 2.07 des Gemeindezentrums an. Hausbesuche sind lediglich in Ausnahmefällen und nach Vereinbarung möglich.

Für alle Rentenversicherungsträger nimmt die Beraterin Anträge zu folgenden Themen auf:
- Kontenklärung
- Altersrente
- Erwerbsminderungsrente
- Hinterbliebenenrente
- Rehabilitation
- Teilhabe am Arbeitsleben und
- Kraftfahrzeughilfe.

Es wird um vorherige telefonische Terminabsprache gebeten.
Tel: 03329 62748 oder 0173 5317593

Ehrenamt und Freiwilligenarbeit ─ Koordinierungsstelle

Zu den Tätigkeitsfeldern der Koordinierungsstelle für Freiwilligenarbeit und Bürgerengagement vom Landkreis Potsdam Mittelmark gehören unter anderem:
- Information, Beratung, Vermittlung und Betreuung von Freiwilligen im Landkreis
- Beratung und Information von Vereinen, Organisationen und Einrichtungen
- Beratung und Vernetzung von Initiativen in der Flüchtlingshilfe

Beratungszentrum im Fläming-Bahnhof
Am Bahnhof 11
14806 Bad Belzig
Tel.: 033841 4495-17
E-Mail.: freiwillig-pm@samev.de

Frauenhäuser ─ Brandenburgisches Netzwerk

Das Netzwerk der Brandenburgischen Frauenhäuser e.V. bietet verschiedene Hilfsangebote für Frauen in Not an. Unter anderem erhalten Sie eine Übersicht aller Frauenhäuser im Land Brandenburg.

Koordinierungsstelle des Netzwerks der Brandenburgischen Frauenhäuser
Charlottenstr. 121
14467 Potsdam

Tel: 0331 81329847
E-Mail: koordinierung@nbfev.de

Hilfetelefon "Gewalt gegen Frauen"

Das Hilfetelefon "Gewalt gegen Frauen" ist ein bundesweites Beratungsangebot für Frauen, die Gewalt erlebt haben oder noch erleben. Unter der Nummer 08000 116 016 und via Online-Beratung unterstützen wir Betroffene aller Nationalitäten, mit und ohne Behinderung – 365 Tage im Jahr, rund um die Uhr. Auch Angehörige, Freundinnen und Freunde sowie Fachkräfte beraten wir anonym und kostenfrei.

Lösungsweg ─ Beratungsstelle des EJF

Die Beratungsstelle Lösungsweg Teltow bietet ein umfassendes Unterstützungsangebot für unterschiedlichste Lebenssituationen an, z. B. Trennung und/oder Scheidung, Traumafachberatung, Kinderschutzberatung oder Verlust eines Angehörigen.

Potsdamer Str. 12 a
14513 Teltow
Tel.: 03328 3077949
E-Mail: loesungsweg-teltow@ejf.de

Mietervereinigung "Der Teltow"

Die Vereinigung der Mieter, Nutzer und selbstnutzenden Eigentümer "Der Teltow" e. V. wurde gegründet, um die Interessen der Mitglieder wirksam gegenüber der Politik, den Kommunen und Verbänden zu vertreten.
Neben der wohnungs- und nutzerpolitischen Arbeit in Kommune und Land ist die qualifizierte - und nicht zuletzt kostengünstige - Rechtsberatung aller Mitglieder und deren außergerichtliche Vertretung gegenüber den jeweiligen Vertragspartnern, Ämtern und Institutionen wesentliche Aufgabe. Dafür steht den Mitgliedern die Geschäftsstelle mit speziell qualifizierten Mitarbeitern in Teltow und ständige Beratungsmöglichkeiten in Ludwigsfelde und Zossen zur Verfügung.

Vereinigung der Mieter, Nutzer und selbstnutzenden Eigentümer "Der Teltow" e. V. (VMNE)
Neißestr. 1
14513 Teltow

Mobil: 0176 52535446

Opferhilfe Land Brandenburg

Die Fachberatungsstelle Opferhilfe Land Brandenburg e. V. hilft für Betroffenen von Sexual- und Gewaltstraftaten.

Geschäftsstelle Potsdam
Jägerstr. 36
14467 Potsdam
Tel.: 0331 2802725
E-Mail:
potsdam@opferhilfe-brandenburg.de

Pflegestützpunkt Schuldner- und Insolvenzberatung Großbeeren e.V.

Die Schuldner- und Insolvenzberatung in Großbeeren ist Anlaufstelle für Menschen mit Schulden. Sie steht allen Bürgerinnen und Bürgern aus dem Land Brandenburg, insbesondere aus den benachbarten Orten Ludwigsfelde, Blankenfelde/Mahlow, Teltow oder Stahnsdorf als verlässlicher Schuldnerberater zur Verfügung.

Schuldner- und Insolvenzberatung Großbeeren e. V.
Am Rathaus 2
14979 Großbeeren
Tel: 033701 328886
E-Mail: schuldnerberatung@grossbeeren.de

Schwangerschaft ─ Beratungsstelle

Beratungsstelle für Schwangerschaft und Schwangerschaftskonflikt der MEG Teltow

Beratungen zu Themen, wie
- Schwangerschaft und Geburt
- Pränataldiagnostik
- Krisen
- ungewollte Schwangerschaft
können persönlich in Teltow oder telefonisch stattfinden. Bitte vereinbaren Sie vorab einen Termin.

Beratungsstelle für Schwangerschaft, Schwangerschaftskonflikt und Familie
Ansprechpartnerin: Ramona Folgner

Gesundheitszentrum Teltow
Potsdamer Str. 7/9
14513 Teltow
Tel: 03328 3547-300 oder 01522 2543284

Sozialtherapeutisches Institut BB e. V. ─ STIBB

Der STIBB ist ein freier und gemeinnütziger Träger der Jugendhilfe in Brandenburg. Hier finden Sie Hilfe in folgenden Bereichen:
- Erziehung- und Familienberatung
- Kinderschutz und Opferhilfe
- offenen Kinder- und Jugendarbeit
- Prävention

STIBB – Sozial-Therapeutisches Institut Berlin-Brandenburg e.V.
Driftkamp 10
14532 Kleinmachnow
Tel.: 033203 22674
E-Mail: info@stibbev.de

Wir verwenden Cookies, um unsere Website zu optimieren und Ihnen das bestmögliche Online-Erlebnis zu bieten. Mit dem Klick auf „Alle erlauben“ erklären Sie sich damit einverstanden. Technisch notwendige Cookies sind aus rechtlichen und technischen Gründen grundsätzlich beim Besuch unserer Seiten aktiviert.

Weiterführende Informationen und die Möglichkeit, einzelne Cookies zuzulassen oder diese zu deaktivieren, erhalten Sie auf unserer Datenschutz-Seite.