Dreharbeiten für vierte Staffel der Serie "Fritzie" in der Kirchstraße

Das ZDF plant, am Dorfplatz Videosequenzen für die vierte Staffel der Serie "Fritzie ─ der Himmel muss warten" anzufertigen. Zu diesem Zweck hat die Berliner Produktionsfirma die Einrichtung eines absoluten Halteverbots auf einem Teilstück der Kirchstraße beantragt. Gelten soll dieses voraussichtlich vom 5. bis zum 19. Januar 2023.

Außerdem sind an den drei vorgesehenen Drehtagen zu Intervallsperrungen der Fahrbahn möglich. Diese erstrecken sich über mehrere Minuten, wobei Einsatzfahrzeuge zu jeder Zeit passieren können. Für eventuelle Beeinträchtigungen wird um Verständnis gebeten.

(02.01.2023)

Wir verwenden Cookies, um unsere Website zu optimieren und Ihnen das bestmögliche Online-Erlebnis zu bieten. Mit dem Klick auf „Alle erlauben“ erklären Sie sich damit einverstanden. Technisch notwendige Cookies sind aus rechtlichen und technischen Gründen grundsätzlich beim Besuch unserer Seiten aktiviert.

Weiterführende Informationen und die Möglichkeit, einzelne Cookies zuzulassen oder diese zu deaktivieren, erhalten Sie auf unserer Datenschutz-Seite.