"Phantom Jäger" unterwegs: Intervallsperrung der K 6902 beantragt

Für die sechsteilige Miniserie ""Phantom Jäger" mit Saskia Rosendahl in der Hauptrolle dreht die Berliner Produktionsfirma Weydemann Bros am 10. Mai 2022 Szenen auf der Kreisstraße 6902 zwischen Güterfelde und Schenkenhorst.

Zu diesem Zweck wird ein rund 1,2 Kilometer langer Abschnitt der Güterfelder Straße ab Ortseingang Schenkenhorst nordwärts im Zeitraum zwischen 15 und 19 Uhr intervallweise gesperrt. Rettungsverkehr kann den Bereich in dieser Zeit ungehindert passieren.

Für die entstehenden kurzzeitigen Verkehrseinschränkungen wird um Verständnis gebeten.

Wir verwenden Cookies, um unsere Website zu optimieren und Ihnen das bestmögliche Online-Erlebnis zu bieten. Mit dem Klick auf „Alle erlauben“ erklären Sie sich damit einverstanden. Technisch notwendige Cookies sind aus rechtlichen und technischen Gründen grundsätzlich beim Besuch unserer Seiten aktiviert.

Weiterführende Informationen und die Möglichkeit, einzelne Cookies zuzulassen oder diese zu deaktivieren, erhalten Sie auf unserer Datenschutz-Seite.